Als Dienstleister für die Stadt Schwelm betreuen die TBS etwa
•    80 km Gemeindestraßen inkl. Gehwege
•    25 km Gehwege an Bundes- und Landesstraßen
•    2 km Radwege
•    14 Parkflächen
•    14 Brücken und andere Ingenieurbauwerke.

Wir kontrollieren regelmäßig die Verkehrsflächen und beseitigen Schäden. Zu Beginn des Jahres konzentrieren sich die Arbeiten auf die Beseitigung von Winterschäden. Die Instandhaltungsarbeiten finden auf Fahrbahnen, Gehwegen, Parkplätzen, Brücken, Stützwänden und Treppenanlagen statt. Sie umfassen eine Vielzahl von kleinen bis mittleren Einzelmaßnahmen.

An sämtlichen Ingenieurbauwerke werden turnusmäßige Prüfungen (alle drei Jahre) durchgeführt. Geprüft werden die Standsicherheit, die Verkehrssicherheit und die Dauerhaftigkeit der Brücken- und sonstigen Ingenieurbauwerke.

Im Rahmen der Straßenunterhaltung werden ca. 5.500 Verkehrsschilder betreut, Markierungen vorgenommen und Absperrpfosten gesetzt. Darüber hinaus setzen die TBS verkehrsrechtliche Anordnungen der Stadt um und stellen Beschilderungen für Veranstaltungen auf. Besonders umfangreiche Absperrmaßnahmen und Beschilderungsarbeiten sind im Rahmen des Schwelmer Heimatfests erforderlich.
 

 

Straßenbau

Karsten Migchielsen
0 23 36-80 47  43
Strassenbau@schwelm.de